Bereichslesewettbewerb am 16.05.2013 in Dombühl

Das Schulamt veranstaltete heuer erstmalig einen ganz besonderen Wettbewerb. Die Lesewettbewerbssieger der 3. Klassen aus den unterschiedlichen Grundschulen traten am 16.05. gegeneinander an. In Dombühl fand die Ausscheidung für den Bereich AN-Nord statt. Es nahmen teil:

GS Dombühl: Cathleen
GS Gebsattel: Aaron
GS Oberscheckenbach: Lara
GS Rothenburg: Janik

Der Bereichslesewettbewerb gestaltete sich sehr spannend, da alle vier Teilnehmer hervorragende Leser sind und das Publikum mitfiebern ließen.

Herr Schädel führte die Kinder einfühlsam durch den Nachmittag. Sie mussten einen bekannten und einen unbekannten Text erlesen, sowie Fragen zum Inhalt beantworten. Die Jury vergab Punkte nach bestimmten festgelegten Kriterien.

Letztendlich setzte sich Lara mit einem Punkt Vorsprung vor Janik durch. Sie wird am 10. Juni gegen die Bereichssieger in AN antreten. Wir drücken ihr ganz fest die Daumen und wünschen ihr viel Glück 🙂 !

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: