Der Freundeskreis und seine Ziele

Der „Freundeskreis Volksschule Dombühl-Weißenkirchberg e.V.“ wurde im Januar 2007 mit einem guten Startergebnis aus der Taufe gehoben und arbeitet seither mit beachtlichem Erfolg.  

Was verstehen wir unter einem „Freundeskreis“?
Wir sehen in ihm ein Instrument, das unsere Grundschule stärkt und lebendig macht. Im Rahmen seiner Möglichkeiten unterstützt der Freundeskreis das Lehrpersonal bei den nicht immer leichten pädagogischen Aufgaben durch bessere finanzielle und organisatorische Rahmenbedingungen.
Wir sehen ihn auch als ein Bündnis, bestehend aus Lehrern, Eltern, Elternbeirat, Vertretern von Handwerk und Industrie, sowie Freunden und Gönnern, zum Wohle der Kinder in unserer Grundschule.
Der Freundeskreis wirbt durch seine Tätigkeiten dafür, unsere Grundschule tiefer in die Bevölkerung einzubinden.

Was will der „Freundeskreis“?
Er will unsere Grundschule unterstützen, damit allen Kindern eine möglichst gute Ausbildung zuteil wird getreu unserem Motto:
„Gemeinsam was bewegen!“
Im Schulalltag ergeben sich hierbei viele Möglichkeiten um tätig zu werden:
Unterstützung bedürftiger Schüler bei schulischen Unternehmungen aller Art und Unterstützung des Schullebens durch finanzielle Mittel.

Mit den Einnahmen des Freundeskreises (regelmäßige Mitgliedsbeiträge, Spenden, Sachzuwendungen, Patenschaften) binden wir uns auf Wunsch der Lehrkräfte z.B. auch ein in die Beschaffung von  

  • besonderem Mobiliar,
  • besonderem Lern- und Bastelmaterial und
  • Musikinstrumenten.
  • Wir können die Schulbücherei ausstatten und ergänzen,
  • zur Gestaltung des Schulbereiches beitragen,
  • schulische Arbeitsgemeinschaften fördern
  • oder mithelfen bei der Verwirklichung der derzeit anstehenden Vorhaben.

Eine für uns sehr wichtige Aufgabe ist die weitere Unterstützung unserer Schule bei der Mittags- und Hausaufgabenbetreuung. Erste Anfänge wurde bereits gemacht.

Da derartige Vorhaben vom Sachaufwandsträger (Schulverband) jedoch nicht getragen werden können, möchte der Freundeskreis diese Lücken schließen.

Für nur 1,00 € im Monat (12,00 € jährlich) können Sie Mitglied im Freundeskreis unserer Schule werden und dazu beitragen, Wünsche von Eltern, Schülern und Lehrkräften in die Tat umzusetzen um die angestrebten Ziele zu erreichen.

Der Reichtum eines Landes steckt in seinen Kindern, deren Einstieg ins Leben in der Grundschule beginnt. Hier werden die Grundsteine für Beruf und Erfolg gelegt. Hier müssen wir ansetzen. Bitte helfen Sie mit bei dieser Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Mitglied begrüßen zu können, denn dann helfen auch Sie mit, Maßstäbe zu setzen „für die Schule – für die Kinder“.

Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft oder Ihre Spenden.

Alle Mittel des Freundeskreises kommen unseren Kindern zugute.